Sanierung Künette

SANIERUNG DER VERROHRTEN KÜNETTE

 

Die verrohrte Künette ist eine vollständig verrohrte grabenförmige Ausschachtung in der Nähe des Damaschkeplatzes der Landeshauptstadt Magdeburg und konnte innerhalb kürzester Zeit mit der fachlichen Unterstützung der IVW Ingenieurbüro für Verkehrs- und Wasserwirtschaftsplanung GmbH komplett saniert werden.

 

Die IVW übernimmt die vollständige Leitung des Projektes Künette

Die IVW Ingenieurbüro für Verkehrs- und Wasserwirtschaftsplanung GmbH hat im Auftrag der Stadt Magdeburg sowohl die Planung als auch die Ausschreibung und Durchführung der Sanierung der verrohrten Künette im Bereich Damaschkeplatz in Magdeburg komplett übernommen und erfolgreich abgeschlossen.

Leistungen des IVW Ingenieurbüros waren hierbei die vollständige Übernahme der Planung, der hydraulischen Überprüfung, der Ausschreibung sowie die Bauleitung für die zentrale Regenwasservorflut einschließlich Auslaufbauwerk (Eiprofil 1.300/900 bis 1.600/1.200 und Kreisprofil DN 1.000) im Zentrum der Landeshauptstadt Magdeburg.

PROJEKTLEITUNG:
IVW Ingenieurbüro für Verkehrs- und Wasserwirtschaftsplanung GmbH

STANDORT:
Magdeburg, Deutschland

STAND:
abgeschlossen